Willst du mit mir geh'n?

Das erste Date, zum Italiener
wollt' ich mit dir essen geh'n
und dich endlich danach fragen:
"Willst du mich gern wiederseh'n?"

Hab' an dich mein Herz verschenkt,
den Schmetterling in meinem Bauch,
wollt' mit dir viele Dinge tun,
ich meinte doch, du willst das auch.

Ich frag' dich:
"Willst du mit mir geh'n?"
Ich frag' dich:
"Darf ich dir den Kopf verdreh'n?"
Jetzt sag' ich:
"Mit dir wär' das Leben schön."
D'rum frag' ich:
"Willst du mit mir geh'n?"

Leider war ich viel zu schüchtern,
nichts im Kopf, vor Liebe blind.
Ich traut' mich nicht, dich zu fragen,
ob wir nun ein Pärchen sind.

Mit viel Wein, rosé und rot,
ich dacht', das hat mir Mut gemacht,
doch dann war mir nur noch übel
und du hast mich ausgelacht.

Ich frag' dich:
"Willst du mit mir geh'n?"
Ich frag' dich:
"Darf ich dir den Kopf verdreh'n?"
Jetzt sag' ich:
"Mit dir wär' das Leben schön."
D'rum frag' ich:
"Willst du mit mir geh'n?"

Ich frag' dich:
"Willst du mit mir geh'n?"
Ich frag' dich:
"Darf ich dir den Kopf verdreh'n?"
Jetzt sag' ich:
"Mit dir wär' das Leben schön."
D'rum frag' ich:
"Willst du mit mir geh'n?"

Ich frag' dich